img

Bahnhof Kupferzell

1
Sonderanfertigung

Preis: 2990,-- €

Der angegebene Preis ist ein Endpreis zzgl. Versandkosten.

Gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus).

Maße:

Besonderheiten:
Das Bahnhofsgebäude von Kupferzell entstand 1892 als erster Württembergischer Einheitsbahnhof. Nach Stilllegung der Strecke wurde es von 1989 bis 1990 in das Freilandmuseum Wackershofen umgesetzt. Dort steht es zusammen mit dem ehemaligen Kupferzeller Lagerhaus – dem ersten genossenschaftlichen Lagerhaus Württembergs – neben einem für das Freilandmuseum eingerichteten Haltepunkt der Strecke Heilbronn - Crailsheim. Die darin befindliche historische Dienstwohnung steht mit Informationen zur Geschichte des Gebäudes und seiner Bahnanlage dem Besucher offen.

Unser Modell entstand nach Plänen aus dem Jahr 1925, als die bis dahin offene Wartehalle geschlossen und die Güterabfertigung verlängert wurde.
Es entspricht somit dem Original im Freilandmuseum.
Die Schindeln entstanden in Zusammenarbeit mit Kreativ3.de und messen gerade einmal 1,5 x 1,6 mm.
Die aufwändige Holzverkleidung besteht aus einzelnen Holzleisten.
Das Modell hat eine Innen - und Außenbeleuchtung, sowie eine Inneneinrichtung in sämtlichen Gebäudeteilen.
Türen und Tore sind öffnungsfähig.

 

Grundriss:

 

Grundriss kl

 

 

 

 

 

 

Weitere Detailbilder:

2020  SPUR1-igARTig.de