img

Köllesturm

Koellesturm2Sonderanfertigung

Preis:  1690.- €*

Der angegebene Preis ist ein Endpreis zzgl. Versandkosten.

*Gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus).

 

Besonderheiten:

Der "Obere Turm" in Bönnigheim wurde zusammen mit der bis zu 10 m hohen Stadtmauer ums Jahr 1284 errichtet. Nach der letzten

Turmwächtersfamilie Kölle erhielt er im Volksmund den Namen "Köllesturm".

Der Turm hat als tragende Elemente die beiden bis zu 170 cm mächtigen Außenmauern links und rechts des Torbogens. Die Nordseite

konnte mit einem Falltor geschlossen werden. Die Laufrinnen sind heute noch erkennbar und im Modell nachgebildet. Der Eingang ist in 7,5 m

Höhe und war früher über eine in die Stadtmauer integrierte Treppe zu erreichen. Nach dem Abriss der Stadtmauer wurde ein außenliegendes

Treppenhaus angebaut.

Sollte der Turm auf der Anlage nicht gerade stehen - kein Problem. Das Original neigt sich um 63 cm in Richtung Westen!

Wir bedanken uns für die freundliche Unterstützung durch die Historische Gesellschaft Bönnigheim.

 

 

Grundriss:

Höhe:   100 cm

 Grundriss

 

 

 

Weitere Detailbilder:

 

2019  SPUR1-igARTig.de